Über uns

Kathrin Barker
Kathrin Barker

“Au Château” wurde 1800 erbaut und bei unserer ersten Besichtigung im Juli 2001 war uns sofort bewusst, dass wir nicht nur ein wunderbares Zuhause gefunden hatten, sondern auch die Möglichkeit, hier ein spektakuläres Gästehaus aufzubauen.

Das charmante Herrenhaus liegt nur wenige Minuten vom Dorfzentrum von St Nicolas de la Grave entfernt und alle Geschäfte sind zu Fuß zu erreichen. Es ist von einem großen geschlossenen Garten umgeben, der den Eindruck vermittelt, sich inmitten einer französischen Landschaft zu befinden.

Vor unserem Umzug nach Frankreich lebten und arbeiteten wir in England; Kathrin in Kensington für ein Tourismusunternehmen und Kenneth am Flughafen Stansted als Pilot einer kommerziellen Fluggesellschaft. Unser Sohn Kieran war erst 18 Monate alt und ein Leben in Frankreich schien eine spannende Gelegenheit.

Kenneth Barker
Kieran & Kristine

Als wir "Au Château" zum ersten Mal sahen, fühlten wir uns sofort zu Hause. Kieran genoss es, im gesamten Haus herumzulaufen, während Kathrin ihre Pläne für künftige Umbauarbeiten erklärte.

Abgesehen von den jährlichen Besuchen der Pariser Inhaber zu Ostern, hatte das Haus seit dreißig Jahren leer gestanden und bemerkenswerterweise war die Dekoration des 19. Jahrhunderts ziemlich intakt. Dies war in der Tat ein besonderes Haus, aber ohne Zweifel auch  ein umfangreiches Renovierungsprojekt.

Fünf Monate später, im November 2001, waren wir die stolzen Eigentümer von "Au Château". Bei Temperaturen von minus 14 ° C - ohne Heizung oder Küche - wussten wir: es konnte nur besser werden!

Renovierung und Design wurden im Vorfeld unserer Ankunft von Kathrins Vater, einem qualifizierten Architekten, koordiniert. Unmengen von Tee und Kaffee waren bereit, als wir am zweiten Tag in Frankreich siebzehn Handwerker begrüßten. Zimmerer, Klempner, Dekorateure, Elektriker, Glaser, Landschaftsgärtner und andere Spezialisten der Staubproduktion wurden innerhalb der 20 Zimmer verschlungen.

Kathrin Barker
Kieran & Kristine

Andere, eher "persönliche”, Änderungen folgten bald. Kieran würde weniger Zeit allein in seinem Sandkasten verbringen, da er Gesellschaft von einer kleinen Schwester bekommen sollte, deren Ankunft im Frühling vorhergesehen war. Das örtliche Krankenhaus in Moissac begrüßte sie im April auf der Welt. Trotz ihrer roten Haare besteht Kristine fest darauf, dass sie Französin ist.

Kenneth Barker
Kenneth Barker

Kenneths vorgesehener Job als Langstreckenpilot für die Fluggesellschaft eines britischen Unternehmers (mit einem Musik-Label des gleichen Namens) nahm eine Wendung zum Schlechten nach bestimmten Ereignissen in New York. Innerhalb kürzester Zeit wurden jedoch Verträge vereinbart, um wieder zu seiner ehemaligen Karriere als musikalischer Entertainer zurückzukehren. Ursprünglich von Frankie Vaughan bei der BBC entdeckt, genießt er heute weltweite Anerkennung als Top-Performer und Klarinetten-Virtuose, sowohl an Land als auch auf renommierten Kreuzfahrtschiffen.

Nach fast zehn Jahren erfreuen wir uns immer noch an der französischen Lebensart, haben eine ausgiebige Mittagspause, um auf der sonnigen Terrasse zu essen und nehmen am Dorfleben, Musikfestivals und anderen lokalen Veranstaltungen teil. Beide Kinder sprechen drei Sprachen fließend und zusammen bauen wir eine große Auswahl an frischem Obst und Gemüse an, die in unserem Garten reichlich wachsen. Gäste genießen zum Frühstück hausgemachtes Brot, hausgemachte Marmeladen sowie verschiedene Blattsalate, sonnengereifte Tomaten, frische Eier unserer Hennen, Feigen, Zitronen und sogar Orangen.

Wir sind sehr stolz auf unser Zuhause und freuen uns immer darauf, unser Haus mit unseren Gästen zu teilen. Dank der großzügigen Aufteilung können Kinder sicher spielen, während Eltern in einer "ruhigen Ecke" entspannen.

Sie möchten einfach mal weg von allem? Kommen Sie zu "Au Château".

PS. Ja, wir haben jetzt Zentralheizung ...  In aller Ruhe angetrieben von einer umweltfreundlichen Wärmepumpe!

DIE GÄSTEZIMMER

Gästezimmer, Chambres d'hôtes im idyllischen Südwestfrankreich.

Weitere Informationen...

DIE UMGEBUNG

Entdecken Sie die schöne Umgebung der Tarn-et-Garonne-Gegend in der Nähe von Toulouse.

Weitere Informationen...

BEWERTUNGEN